Erfahrungsberichte - HORSE RELAXE

Erfahrungsberichte

Eva Rieß

Pferdephysiotherapeutin


"Das Horse Relaxe Massagegerät gehört nun seit fast einem Jahr zu unseren fast täglichen Begleitern. Ich suchte ein Gerät, was mir die Massagearbeit etwas erleichtert. Ich selbst habe 12 eigene Pferde und bin ebenso als Pferdephysiotherapeutin tätig, sodass Massagen zum Alltag gehören. Gerade meine Stute Penny hat arge Problem im Halsbereich (Arm-Kopf-Muskel ist zu stark ausgeprägt und oft verspannt), da sie ein Headshaker ist. Durch Zufall kam ich auf die Seite von Horse Relaxe und bestellte mir das Gerät und was soll ich sagen? Ich habe es nie bereut! Ich bin absolut überzeugt von der Qualität und begeistert von der einfachen Bedienung. Wie gesagt, ist es bei mir im Dauereinsatz und der Akku hält unglaublich lange! Ebenfalls empfehle ich das Gerät immer gerne weiter! An unserer Online Academy werden angehende Pferdevitaltrainer ausgebildet. Zu deren Ausbildung gehört auch die sinnvolle Verwendung des Horse Relaxe. Wir besprechen welche Muskeln am sinnvollsten behandelt werden können und setzten das Gerät auch zur Stresspunktmassage ein. Auf jeden Fall eine Investion "Pro Pferd"! Meine Pferde lieben das Gerät und entspannen sich wunderbar dabei. Solltet ihr Fragen haben, ist das Horse Relaxe-Team für euch da. Super lieber und hilfsbereiter Kontakt👍"

Caroline Schulte

Pferdetherapeutin - Spezialgebiet: Inhalation, Atemwegserkrankungen Pferd


"Wir waren auf der Suche nach einem Wellnessprodukt, das unsere Mobile Solekammer ergänzt, leise ist und leichte Verpannungen sowie fasziale Verklebungen effektiv lösen kann. Somit sind wir auf das HorseRelaxe Massagegerät aufmerksam geworden. Das Produkt ist handlich, äußerst geräuscharm und auch ohne große Vorkenntnisse intuitiv zu bedienen. Da unsere Patienten oft an Verspannungen im Rücken bzw. Rumpfbereich leiden, hat sich das Gerät als äußerst sinnvolle Ergänzung bewährt. Die Wärmefunktion ist erstklassig und die Massageballen üben eine sehr angenehme, gleichbleibende Akupressur aus. Sowohl für den Einsatz am Menschen, als auch am Tier eine klare Empfehlung.  Viele, frostige Grüße aus dem Sauerland Zur Webseite

Susanne

Pferdemädchen


Als ich Kara kennengelernt habe, war sie extrem scheu und hatte extrem Angst vor dem Menschen und war teilweise aggressiv, ganz zu schweigen von der wenigen Muskulatur und generell ihrem schlechten Körperlichen Zustand. Ich gab ihr Zeit und Liebe, bei mir vertrauen aufzubauen. Es war oft nicht leicht und ich wollte viele male hinwerfen, denn keiner hat an uns geglaubt und heute sind wir ein Team. Aufgrund eines Unfalls, musste Kara eine Weile stehen und ich bemerkte, dass die Schmerzen nicht weniger wurden trotz Tierarzt und sie sich zurück zog und unglücklich schien . Also kam unsere Physio und Heilpraktikerin. Ich wusste ja , dass sie sehr skeptisch war und dass sie fremden Menschen überhaupt nicht vertraut. Wir versuchten an sie ran zu kommen aber es war unmöglich, da die Angst bei ihr so gross war, also haben wir mit Steinen gearbeitet und Kara fing ganz langsam an zu entspannen und erzählte mir ihre Geschichte was sie körperlich für Schmerzen aushalten musste in ihrer Vergangenheit und ich weinte. Damit sie überhaupt mal etwas los lässt haben wir mit Steinen gearbeitet und es zeigte Wirkung, kara fing an zu entspannen. Also haben wir uns entschlossen mit Bachblüten und Horse Relax zusammen zu arbeiten , damit sie lernt zu entspannen und mir zu vertrauen und was soll ich sagen 😍 es funktioniert. Sie ist seitdem so ausgeglichen und zufriedener und wirkt glücklich. Sie nimmt am Leben wieder Teil 😊.

Alexandra Fleck

Physio- und Faszientherapeutin


Auch Pferde haben, wie alle Sportler, ein Recht auf ihren Physiotherapeuten! Das Ziel der tiefgreifenden Behandlung und des Trainings ist es, das Tier ins Gleichgewicht zu bringen und seine physische und mentale Verfassung zu verbessern. Insbesondere nach schwierigen Zeiten wie einem Unfall, Trauma, Krankheit oder auch während einer Erholungszeit. HORSE RELAXE, ein deutsches Produkt, ist perfekt, um die Muskeln zu entspannen und das Gemüt Ihres Pferdes zu beruhigen. Eine Wellness-Sitzung garantiert! Ich verwende dieses kleine, wendige Gerät auch gerne für Beine, Brust und Hals. www.chevalenforme.fr

Petra Ivenz

Pferdephysiotherapie und Hundephysiotherapie


"Ich bin Pferdephysiotherapeutin und selbst Pferdebesitzerin. Das Horse Relaxe Massagegerät hat mich in allen Punkten überzeugt. Das Handling ist super einfach, es liegt gut in der Hand und der Geräuschpegel ist absolut unproblematisch für die Pferde. Toll finde ich auch die Wärmefunktion. Gerade, bei nasskaltem Wetter kann man bei den Pferden damit für noch mehr Entspannung sorgen." Homepage www.isiinbalance.de

Caroline Fritz

Pferdewirtschaftsmeisterin FN, DOSB Trainerin A


"Das Massagegerät von Horse Relaxe ist kabellos, ruhig und einfach zu bedienen. Die Pferde mögen es wirklich und genießen jede Behandlung. Das Massagegerät ist aufgrund des integrierten Akkus wiederaufladbar. Ich kann es zu Hause und während eines Wettbewerbs verwenden. Die Leistung der Pferde hat sich seit der Verwendung des Massagegeräts verbessert. Sie sind entspannt und locker im Wettbewerb."
Zum Facebook Profil

Chantal Groß

Halterin von zwei Pferden


"Nach dem Besuch beim Physiotherapeuten, war meine Stute wieder eingerenkt und war im Nachhinein vom Muskelkater geplagt. Deshalb wies mich meine Therapeutin auf das Horse Relaxe Massagegerät hin. Ich sollte es anwenden, um die Regeneration meiner Stute zu beschleunigen und um dem Pferd etwas gutes zu tun. Und tatsächlich bemerkte ich bereits während der Behandlung, dass sich meine Stute deutlich entspannte und die Massage-Einheit eine Wohltat für Sie war. ** klare Empfehlung!"  

Jetzt kaufen

ZUM SHOP